Es tut sich was: Schon morgens liefen die Vermesser auf dem Grundstück herum.

 

Heute ein kurzes Stilleben fürs Tagebuch: Auf dem Grundstück sieht's schon vielversprechend aus!

Am morgigen Montag, den 30. Januar, soll der Bau beginnen. Bisher wurde die Zufahrt zur Baustelle angelegt.

 

...und so sah es am Samstag aus:

Die Vorbereitungen für die tiefe Baugrube, die wir für die Tiefgarage und den Keller benötigen, laufen. Die Träger für die Trägerbohlwand werden nach und nach gesetzt; auf den Fotos sind einige zu sehen.

 

Jetzt geht es wirklich los – Baubeginn am Gojenberg!

Heute morgen haben einige Gojenberger den offiziellen Baubeginn gefeiert.
Bei - 8°C sprachen sie allerdings eher wärmendem Kaffee und Glühwein als dem Sekt zu! Den Baggern machen die frostigen Temperaturen indes nichts aus – sie mögen den harten Boden sogar besonders gerne.

Bautagebuch des Wohnprojekts Gojenberg

Endlich ist es soweit – der Bau unserer Häuser hat begonnen. Damit wir und alle anderen Interessierten den Stand am Bau so aktuell wie möglich mitverfolgen können, haben wir dieses Bautagebuch ins Leben gerufen. Hier könnt ihr euch jede Menge Fotos ansehen und Informationen über den Baufortschritt abrufen.

Die Einträge sind dabei nach Monaten geordnet, immer der jüngste Eintrag steht oben.